Jugendfeuerwehr und Kindergruppe der Jugendfeuerwehr

Ein erfolgreiches Jahr der Jugendfeuerwehr Sölden

 

Gute einen Monat ist es her, dass unsere Jugendfeuerwehr die Jugendflamme 1 in Gundelfingen erfolgreich abgelegt hat. Nachdem wir uns seit Januar auf unseren ersten Pokalwettkampf am Zeltlager 26.07. bis 28.07.2019 in Ehrenkirchen vorbereitet haben und diesen auch mit einem sehr guten 8. Platz belegten, nahmen wir am 21.09.2019 am Sternmarsch bzw. in diesem Jahr an der Stadtreally in Freiburg teil.
 
Das nächste Ziel hieß für uns Jugendflamme 1. Die Jugendflamme ist ein Ausbildungsnachweis in Form eines Abzeichens für Jugendfeuerwehrmitglieder. Sie wird in drei Stufen gegliedert. Das Programm bietet eine Möglichkeit, Jugendlichen ihre Zeit in der Jugendfeuerwehr interessant, abwechslungsreich und strukturiert zu gestalten. Folgende Fertigkeiten sind im Rahmen der feuerwehrtechnischen Ausbildung nachzuweisen:
- Zusammensetzung eines Notrufes
- Anfertigung von 3 Knoten oder Stichen
- Durchführung von 3 einfachen feuerwehrtechnischen Aufgaben
- Aufgabenauswahl aus: sportlichem, kulturellem, musikalischem, kreativen, sozialem oder ökologischem Bereich.
 
Die Erfüllung der Aufgaben führt zur ersten Eintragung im DJF-Mitgliedsausweis und Verleihung der Jugendflamme Stufe 1.
 
Am 17. November war es dann soweit. Endlich konnten wir unser Gelerntes den Prüfern im Gundelfinger Gerätehaus zeigen. Nachdem wir um 9 Uhr losgelegt haben durften wir schon um 12 Uhr, nach dem Mittagessen stolz unser Abzeichen entgegennehmen. Wir sind glücklich und freuen uns nun auf die Weihnachtszeit und viele weitere spannende Proben.
 
Wir bedanken uns bei den Organisatoren und bei der Kreisjugendfeuerwehr für das toll gestaltete Jahr.
Jugendfeuerwehr Sölden

 

 JFW Flamme I Bild

Erfolgreicher Sternmarsch der Jugend und Bambini Feuerwehr Sölden

 

(kompletter Artikel als PDF)

Den ersten Samstag nach den Sommerferien hat sich mittlerweile in den Köpfen der Bambini und Jugendfeuerwehr eingenistet.
So ging es am Samstag, den 22. September mit vollen Autos los. Das Ziel hieß Neuenburg-Grißheim, wo dieses Jahr der Sternmarsch stattfand. An den Start gingen wir mit insgesamt drei Gruppen: JFW Sölden II, JFW Sölden I, und die Kindergruppe der Feuerwehr Sölden, die Bambinis. Für all unsere Gruppen ging es dann in verschiedenen Richtungen los einmal rund um Grießheim.
Bei verschiedenen Spielen zum Beispiel: Schlauchkegeln, Sandsack werfen, Wasserparcours und viele Spiele mehr konnte sich unsere „kommende Generation Feuerwehr Sölden“ vom besten präsentieren. Nach kräftezehrenden Spielen gab es wie immer eine stärkende Mahlzeit.
Der Spaß stand natürlich im Vordergrund sowohl bei den Kids als auch bei den Jugendlichen. (Und Jugendwarte)
Umso mehr war die Freude bei allen beteiligten groß, als bei der Siegerehrung zweimal die Söldener Gruppen in ihren jeweiligen Altersgruppen für den 3. Platz vorgerufen wurden. (JFW & Bambini)

Und was ist mit Dir?

Du bist zwischen 5 -10 Jahre oder 10-18 Jahre, Mädchen oder Junge und hast Lust auf das Abenteuer Kinder- oder Jugendfeuerwehr?
Dann zögere nicht länger und meldet dich einfach per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder komme einfach Montags um 18:00 Uhr an das Feuerwehrgerätehaus. Wir freuen uns auf Dich.

Jugendfeuerwehr Sölden

 

Kindergruppe JFW Soelden 2018 JFW Soelden 2018

Verkauf von der Jugendfeuerwehr am 3. Adventswochenende

Am 3. Adventswochenende beitet die Jugendfeuerwehr selbstgebackende Plätzchen und Linzer Torten zum Verkauf an.

Wann geht es los:
Freitag, 15.12.2017 ab 16:00 Uhr
Samstag, 16.12.2017 von 13:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Sonntag, 17.12.2017 von 13:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Am Sonntag wird um 15:00 Uhr noch die Bläserklasse ein paar Lieder spielen.

Die Jugendfeuerwehr freut sich auf Euer Kommen und für die Unterstützung.

 

Über die Arbeit in der Jugendfeuerwehr

In der Kindergruppe der Jugendfeuerwehr können alle Kinder von 6 bis 10 Jahren spielerich alles über die Feuerwehr lernen. Die Betreuer (Simon Scherer und Clara Oschwald) begeistern die Kinder einmal im Monat mit faszinierenden Highlights. Immer Freitags von 17:30 Uhr bis 18:45 Uhr im Feuerwehr Gerätehaus in der Staufener Straße 4 in Sölden. Wir freuen uns auf Euer kommen.

In der Jugendfeuerwehr können alle Kinder und Jugendlichen von 11 bis 17 Jahren die Feuerwehr kennen lernen. Mit viel Spaß und Ergeiz werden die zukünftigen Feuerwehrfrauen / Feuerwehrmänner herangezogen. Immer Montags von 18:00 Uhr bis ca. 19:30 Uhr finden die Proben im Feuerwehr Gerätehaus in der Staufener Straße 4 in Sölden statt. Die Betreuer (Maik Textor, Nadja Hug, Vinzenz Wetzel und Jonas Riegger) freuen sich auf Euch.